Studientag 2015

Kirchenvorstand auf Studientag in der Nürnberger Gustav-Adolf-Gedächtniskirche, April 2015

Der Kirchenvorstand der Kreuzkirche war am 25. April zu einem Studientag u.a. in der Nürnberger Gustav-Adolf-Gedächtniskirche und hat sich dort über die Gemeindearbeit einer Kirchengemeinde in einem Stadtviertel im Umbruch informiert. Pfarrer Bernd Reuther stellte neben der Gemeindearbeit auch das geplante Projekt der Vesperkirche vor. Am Nachmittag besuchten die Kirchenvorsteher die Christuskirche in Forchheim. Diese Gemeinde arbeitet eng mit einem kommunalen Bürgerzentrum zusammen. In beiden Gemeinden entdeckte man sehr ähnliche Fragestellungen und Gegebenheiten wie in der Kreuzkirche. Die Gemeindebesuche sollen dazu anregen, für die eigene Arbeit neue Anregungen zu finden. Auf der Fahrt nach Mittelfranken stellten Pfarrer Michael Grell und Kirchenvorsteher Sebastian Oehme Ergebnisse einer Analyse der eigenen Gemeinde anhand von statistischen Daten vor. An den Ergebnissen dieses Studientages mit den vielfältigen Eindrücken soll in den kommenden Monaten weiter gearbeitet werden.

Diese konzeptionelle Arbeit und vieles Organisatorische mehr, angefangen von der Planung der Gottesdienste, über die Finanzen der Gemeinde und die Sorge für unser Kinderhaus sind die Aufgaben des Kirchenvorstandes in unserer Gemeinde. Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Er wird alle sechs Jahre von allen Mitgliedern der Gemeinde gewählt. Die beiden Pfarrer sind geborene Mitglieder des Gremiums.

Die Mitglieder des Kirchenvorstandes sind:

Stefan Gebhardt, Pfarrer Michael Grell, Silvia Hager, Günter Hornfeck, Klaus Huß, Evi Jehnes, Annette Schmitt, Pfarrer Matthias Westerhoff.

Verstorben sind in dieser Amtsperiode von 2012 bis 2018: Stella Franz (Januar 2014), Gabriele Steinmeyer (September 2015).

Folgende Aufgaben nehmen unsere Kirchenvorsteher wahr:

Silvia Hager (Vertrauensfrau, Jugendbeauftragte, Kinderhausausschuss, Ausschuss „Kunstprojekt 12 WOrte“, Dekanatssynode)

Stefan Gebhardt (Stellv. Vertrauensmann, Plenum Gesamtkirchengemeinde Hof, Kooperationsausschuss Köditz-Kreuzkirche, Kinderhausausschuss)

Günter Hornfeck (Bausachen, stellv. Dekanatssynode, Plenum Gesamtkirchengemeinde Hof, Ausschuss „Kunstprojekt 12 WOrte“)

Evi Jehnes (Stellv. Dekanatssynode, Festausschuss)

Klaus Huß (Kontakt EJW Hof )

Annette Schmitt (Dekanatssynode, Konfirmandenarbeit, Kinderhausausschuss)